Donnerstag 26 April 2018

1 Banner.jpg13.jpg17.jpg18_Banner.jpg2 Banner.jpg2.jpg5.jpgBanner.jpgBanner1.jpgBanner2.jpgBanner3.jpgBanner4.jpgBösi_Fotomontage_web.jpgFlorian_Banner.jpgHomepage_1.jpgIMG_5837_Banner.jpgIMG_9529_Banner.jpgMarian Banner.jpgMarian_Homepage.jpgMatthias_Banner.jpgN72_0701_00016.jpgN72_0813_00023.jpgN72_0864_00004.jpgN72_2169_00009.jpgN72_2177_00013.jpgN72_2199_00022.jpgN72_2218_00032.jpgN72_2370_00015.jpgN72_2502_00041.jpgN72_2504_00040.jpgN72_2507_00043.jpgN72_2520_00046.jpgN72_2521_00047.jpgN72_2540_00025.jpgN72_2569_00035.jpgStefan_Banner.jpgTalentiade Sieger_Banner.jpgUrs_Banner.jpgvr talentiade hsg team_Homepage_Banner.jpg

Spielberichte

Kantersieg gegen den Tabellenzweiten – BöSis befreien sich aus kleiner Formkrise

Mit einem deutlichen 21:10 Heimsieg am Sonntagvormittag befreite sich die zweite Damenmannschaft von einer kleinen Negativserie in der Bezirksklasse. Es war ein Duell, was Spannung versprach. Gegen die Damen des TSV Altensteig würde es schwer werden, das war allen klar. Als Favorit gingen die BöSis trotz des Dritten Tabellenplatzes nicht in die Partie, hatten sie doch zuletzt unnötige Punkte liegen gelassen. Die Niederlage gegen den Tabellenführer aus Tübingen war ebenso überflüssig und ärgerlich. Gleiches gilt für das Unentschieden gegen die Damen des TSV Ehningen. Trotz eines guten Spiels gelang es den BöSis in beiden Spielen nicht den Ball in gegnerische Tor zu befördern. Die wirkte sich natürlich auch auf die Motivation in der Mannschaft aus. Obwohl sich die Mannschaft nichts vorzuwerfen hat, hatte sich der Aufsteiger so viel mehr vorgenommen. Mit Gesprächen und einem Wurftraining wollte man gegen Altensteig nun wieder Punkte sammeln.

Die Partie begann entsprechend spannend und ausgeglichen. Bis zur Halbzeit (7:7) konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen. Doch das Trainergespann Sven Schneckenburger und Jasmin Riester fanden in der Halbzeit die besseren Worte. In der zweiten Halbzeit waren die BöSis dann nicht mehr aufzuhalten. Während man im Angriff nun konsequent zum Abschluss kam, stand die Abwehr wie eine Mauer. Für die Gegnerinnen gab es kein Durchkommen mehr. Erst in der 54. Minute konnten die Gegnerinnen das erste Tor in der zweite Halbzeit erzielen. Aber da war es schon zu spät. Die BöSis waren bereits mit 11 Toren davon gezogen (19:8). Am Ende gingen die BöSis mit erhobenen Häuptern und vielen glücklichen Gesichtern vom Platz. Das Endergebnis 21:10 kann sich sehen lassen und ist mehr als verdient. Das macht Lust auf mehr. Ihr nächstes Spiel bestreiten die BöSis auswärts bei der HSG Schönbuch am 14.04.18 um 16:00 Uhr. Wir freuen uns auf Fans.

Es spielten:

Judith Lindner, Cindy Adamsky, Tamara Horn (2), Laura Sämann (3/1), Sarah Moßhammer (4), Karin Klemm, Isabelle Deuß (1), Sabrina Laczek (2), Jana Schuler (3/1), Michelle Hovoritsch (2), Annika Geisert, Fiona Keppler, Lea Frommer (4)

Fit für die weitere Rückrunde

180213 F2 Fitness 1

Unter diesem Motto unterzogen sich die zweite und dritte Damenmannschaft einem besonderen Training.

Männer 1-Kreisläufer Marco Wild hat in den Faschingsferien eine besondere Fitnesseinheit vorbereitet und stellte insbesondere die Gelenkigkeit der Mädels auf eine harte Probe. Die Mädels hatten eine Menge Spaß und genossen die Abwechslung während der spielfreien Zeit im Februar.

Weiterlesen: Fit für die weitere Rückrunde

Weitere Revanche gelungen… Zweiter Heimsieg im neuen Jahr!

HSG Bö/Si - CVJM Duß-Gom    25:20

Nach dem zweiten Heimspiel in 2018 kann die zweite Damenmannschaft der HSG Böblingen/Sindelfingen einen weiteren Vorsatz als bereits erledigt von ihrer Liste streichen.

Bereits in der vergangenen Woche konnten die BöSis die Niederlage in der Hinrunde gegen die Damen der Spggv Aidlingen durch eine überragende Abwehrleistung mit einem 24:8 wieder gut machen. Auch gegen die Damen vom CVJM Dusslingen-Gomaringen hatten die BöSis noch eine Rechnung offen. Das Hinspiel im vergangenen Jahr ging nur unentschieden aus, nachdem die Gegner in den letzten Sekunden noch den Ausgleich erzielen konnten.

Weiterlesen: Weitere Revanche gelungen… Zweiter Heimsieg im neuen Jahr!

Wichtige Termine

02.05.2018 20.00 Uhr
HSG Mitgliederversammlung
Sindelfingen Sportwelt

02.05.2018 19.00 Uhr
Abteilungsversammlung VfL + SVB
Sindelfingen Sportwelt

02.03.2018 19.30 Uhr
HSG Ehrenamtsessen
Mylos Sindelfingen

26.01.2018 19.30 Uhr
Jugend-Trainersitzung Minis bis D-Jugend
Böblingen Paladion

13.01.2018
Jugend-Länderpokal
Böblingen und Sindelfingen

06.01.2018  12.00 Uhr
3. HSG Fußballturnier
Sommerhofenhalle Sifi

 Die neue HSG APP

HSG Poster web

apple xxl Apple Version: download vom App Store

android 6 xxl Android Version: download vom Play Store

SVB Logo 02web